Leistungen

Die juristischen Dienstleistungen umfassen im Schwerpunkt die Bereiche Insolvenzrecht, Arbeitsrecht und Sozialrecht.

 

Tätigkeitsgebiete im Überblick:

Arbeitsrecht

außergerichtliche Beratung und Vertretung sowie Prozessführung im Arbeitsrecht (auch im Falle der Insolvenz) 

Vorbereitung und Verteidigung in Kündigungsverfahren

Erstellung und Vorlage von Insolvenzplänen im Verbraucher- und Regelinsolvenzverfahren

Überprüfung und Erstellung von Arbeitsverträgen

Überprüfung und Erstellung von arbeitsrechtlichen Abmahnungen

laufende Beratung im Zusammenhang mit der Durchführung des Arbeitsverhältnisses (vom Arbeitsvertrag bis zur Kündigung)

Entwurf von Betriebsvereinbarungen

Beratung im Zusammenhang mit der Festsetzung von Beiträgen zur Berufsgenossenschaft

Insolvenzrecht

Verbraucher- und Regelinsolvenzverfahren mit Insolvenzantragstellung und Begleitung im  gesamten Verfahren

Insolvenzantragstellung für juristische Personen wie GmbH oder Verein

Erstellung und Vorlage von Insolvenzplänen im Verbraucher- und Regelinsolvenzverfahren

Haftung der Organe juristischer Personen bspw. gem. § 64 GmbHG

Vertretung von Gläubigern bei Forderungsanmeldungen, im Hinblick auf Sicherungsrechte oder im Verfahren über die Erteilung der Restschuldbefreiung

Prüfung arbeitsrechtlicher Fragen im laufenden Verfahren sowie in der Abwicklung (gerichtlich sowie außergerichtlich)

Unterstützung bei der Durchführung von Insolvenzgeldvorfinanzierungen 

Sozialrecht

Rentenversicherung 

Schwerbehinderung

Krankenversicherung (Krankenbehandlung, Krankengeld etc.)

Pflegeversicherung

Unfallversicherung (Verletztengeld, Rente wegen Erwerbsminderung etc.)

Arbeitslosengeld

Betriebsprüfung (Statusfeststellungsverfahren, Selbständiger, Gesellschafter-Geschäftsführer, arbeitnehmerähnlicher Selbständiger, Sozialversicherungspflicht)  

Betreuungsverfahren